Falschparken – ganz schön teuer!

Falschparken

Falschparken kostet. Und zwar das gleiche in Steinhagen wie in allen anderen Städten und Gemeinden Deutschlands. Was Sie für welche Parksünde hinblättern müssen, erfahren Sie in diesem Beitrag. Ordnungswidrigkeiten und dazugehörende Geldbußen sind festgeschrieben im Bundeseinheitlichen Tatbestandskatalog. Dieser wird vom weiterlesen Falschparken – ganz schön teuer!

Mist, ein Knöllchen! Sieben Parksünden

Knoellchen

Knöllchen bekommt niemand gern. Wenn Sie die folgenden Parksünden vermeiden, hat das Steinhagener Ordnungsamt weniger Arbeit und Sie mehr Geld in der Tasche. Auf dem Radweg parken Die Gemeinde Steinhagen will ein neues Radverkehrskonzept umsetzen. Dazu gehören auch Radwege. Die weiterlesen Mist, ein Knöllchen! Sieben Parksünden

A33 – Rehe springen weiter

Rehe

Rehe haben durch die zu niedrigen Wildschutzzäune immer noch Zugang zur A33. Die UWG Steinhagen möchte zusammen mit engagierten Anwohner/innen verhindern, dass die Verantwortlichen das Problem weiter aussitzen. Ein erster Schritt ist ein Brief an den Straßen NRW-Regionalniederlassungsleiter OWL Andreas weiterlesen A33 – Rehe springen weiter